Technik & Technologie

Präziseres Streuen mit der Seitenauswurfkontrolle  zurück

Ob Hauseigentümer oder Mieter -- während der kalten Jahreszeit kommen durch die gesetzliche Räum- und Streupflicht zusätzliche Pflichten auf Sie zu. Dann ist jedes Hilfsmittel willkommen, das die Arbeit effizienter und einfacher macht. Für das Ausbringen von Streumitteln auf größeren Flächen haben sich Streuwagen bewährt, die leicht zu handhaben sind und für eine gleichmäßigere Verteilung sorgen, als das beim Streuen von Hand möglich ist.

Der Schleuderstreuer ERCO SP-1205 ist aufgrund seines leichten Gewichts bei gleichzeitig großem Fassungsvermögen die erste Wahl für größere Grundstücke oder Wohnanlagen und besonders einfach zu bedienen. Mithilfe des Hebels am Handgriff können Sie mühelos die Streumenge einstellen, während die integrierte Rühreinrichtung lästiges Verklumpen des Streuguts verhindert. Luftbereifte Antriebsräder ermöglichen dazu ein ungehindertes Fortkommen auch auf schwierigem Gelände. Kurz, ein Modell, das alle praktischen Anforderungen an einen Streuwagen erfüllt.

Das Besondere am ERCO SP-1205 ist seine innovative Seitenauswurfkontrolle. Bringen Sie Streumittel auf einer freien Fläche aus, nutzen Sie am besten den Auswurf im Halbkreis, denn durch die Streubreite von 4 Metern streuen Sie so mit deutlich weniger Aufwand eine größere Fläche und sparen dabei auch noch Zeit.

Erco Streuer Halbkreis
Auswurf von Streugut im Halbkreis mit einer Streubreite von 4 Meter

In der Realität werden Sie wohl nur selten gänzlich freie Flächen streuen, sehr viel wahrscheinlicher ist, dass Sie bei Ihrer Arbeit zahlreichen Hindernissen ausweichen müssen. Selbst, wenn Sie kein Salz verwenden, leiden Hecken, Grünflächen, Spielplätze und am Straßenrand parkende Autos darunter, wiederholt Streumitteln ausgesetzt zu werden. Scharfkantiges Streugut wie Splitt beispielsweise kann den Autolack zerkratzen, und auch wenn sie Pflanzen nicht direkt schädigen, so sammeln sich mineralische Streumittel dennoch an und müssen später aufwändig wieder entfernt werden.

Hier kommt die Seitenauswurfbegrenzung ins Spiel, die Sie mit einem einzigen Handgriff umstellen können, um Ihr Streumittel im Viertelkreis auszubringen. Auf diese Weise weichen Sie problemlos allen Hindernissen aus, erreichen eine gleichmäßige Verteilung und verschwenden kein Streugut. Auch mit dieser Einstellung sparen Sie noch merklich Zeit ein, da Sie Hindernisse nicht erst umständlich umfahren müssen, nur um einzelne Stellen hinterher dann doch von Hand streuen zu müssen.

Erco Streuer Viertelkreis
Auswurf von Streugut im Viertelkreis, um Hindernisse auszusparen

Der Winterdienst ist ein notwendiges Übel, um Unfällen durch Schneematsch und Eisglätte vorzubeugen, daran ändert leider auch ein Schleuderstreuer nichts. Mit dem ERCO SP-1205 geht Ihnen die Arbeit aber immerhin etwas leichter von der Hand, so dass Sie sich schneller wieder anderen Dingen zuwenden können.

Auf Facebook teilenAuf Google+ teilen
  • Echo Logo
  • shindaiwa Logo
  • Gravely Logo
  • Westwood Logo
  • Erco Logo
Weltbekannte Qualitätsmarken beim
deutschen Exklusivpartner ECHO Motorgeräte