Garten und Rasen

Die optimale Rasenpflege im Sommer  zurück

Ein gepflegter Zierrasen ist der Stolz eines jeden Gartenbesitzers. Die Grünfläche des Gartens benötigt allerdings eine besonders sorgsame Pflege, um ihre satt grüne Farbe zu erhalten und auch nach den kalten Wintermonaten wieder strahlend schön in Erscheinung zu treten.

Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, damit Ihr Rasen immer optimal gepflegt ist. 

A-Serie-03_Rasen_lüften

Wie mähe ich meinen Rasen richtig?

Für eine perfekte Rasenpflege sollte zuallererst das Messer des Mähers sehr scharf sein. Ist das Messer stumpf, muss es nachgeschliffen werden, da sonst die Grashalme nicht wachstumsfördernd gekürzt werden können. Beachten Sie beim Mähen, dass die ungemähten Flächen nicht betreten werden, da sonst das bereits platt getretene Gras nicht ordentlich abgemäht werden kann. Der Rasen sollte außerdem nur in trockenem Zustand gemäht werden.

Wie oft sollte der Rasen gemäht werden?

Damit der Rasen schön dicht wächst, ist es wichtig ihn etwa alle sieben Tage zu mähen. In Monaten, in denen das Gras schneller wächst, kann noch häufigeres Mähen notwendig sein. In Zeiten großer Trockenheit und Hitze sollte man den Rasen nicht allzu stark kürzen.

Was ist bei der Verwendung eines Rasentraktors zu beachten?

Bei großen Grundstücken lohnt sich die Anschaffung eines Rasentraktors allemal. Hier ist zu überlegen, ob man einen Rasentraktor mit Fangkorb kauft oder mit seitlichem Auswurf. Bei letzterem muss das Gras nach dem Mähen von Hand aufgerecht werden. Sowohl beim normalen Rasenmäher als auch beim Rasentraktor, sollte das Gras nicht zu kurz geschnitten werden. Mehr als die Hälfte der Graslänge sollte man nicht kürzen. Bei den meisten Rasentraktoren kann die Schnitthöhe bequem vom Fahrersitz aus eingestellt werden.

Wann sollte der Rasen vertikutiert werden?

Zur Grundpflege eines schönen Rasens gehört ebenso das  Vertikutieren. Hierbei wird der Rasen aufgelockert und kann so wieder besser an Nährstoffe, Sauerstoff und Licht gelangen. Der Rasen sollte wenn möglich im Frühling vertikutiert werden, bei großer Hitze sollte man auf diesen Vorgang verzichten.

Wann und wie oft muss ich meinen Rasen düngen?

Um dem Rasen wieder alle Nährstoffe zuzuführen die beim Mähen verloren gehen, sollte etwa dreimal im Jahr gedüngt werden. Dies geschieht, verteilt auf die verschiedenen Wachstumsperioden, von Februar bis zum ersten Frost.

Auf Facebook teilenAuf Google+ teilen
  • Echo Logo
  • shindaiwa Logo
  • Gravely Logo
  • Westwood Logo
  • Erco Logo
Weltbekannte Qualitätsmarken beim
deutschen Exklusivpartner ECHO Motorgeräte