Technische Produktberatung & Service unter 07123 / 96 83 - 0

Pressemitteilungen

Kombi-Schleuderstreuer für große und kleine Flächen: ERCO SP-170PROFI-PLUS  zurück

Metzingen, 28. Dezember 2015 – Der erste Winterdienst kommt meist schneller als erwartet: Dann müssen Straßen, Gehwege und Hofeinfahrten rutschfest gemacht werden. Unterschiedlich große Areale erschweren dabei oft die Arbeit – an engen Stellen wünscht man sich einen wendigen Streuer zum Schieben, auf weitläufigen Arealen lieber einen angehängten Streuer an ein Fahrzeug wie etwa einen Rasentraktor. Der ERCO SP-170PROFI-PLUS vereint beides in einem: In zwei Minuten wird aus dem handgeführten Streuer ein Hänger für den Rasentraktor.

Auch wenn der erste Schnee wegen milder Temperaturen noch etwas auf sich warten lässt, fest steht: Der Winterdienst kommt bestimmt. Arealpfleger, Hausmeister und sonstige Verantwortliche wissen, was dann auf sie zukommt: Schulgelände, Krankenhäuser und Parkanlagen müssen gestreut werden. Das Problem dabei sind die unterschiedlichen Gegebenheiten der Grundstücke. Während sich bei schmalen Durchgängen ein handgeführter Streuer bestens eignet, dauert das Streuen von weitläufigen Flächen damit viel zu lange. Gut, wenn man dann den Streuer bequem an einen Rasentraktor, Kleinlaster oder Stapler anhängen kann. Durch das Lösen einer Schraube wird der Handholm abmontiert, dafür wird die Anhängervorrichtung fest mit dem Gestänge verschraubt. In zwei Minuten wird aus dem handgeführten ein angehängter, vom Rasentraktor gezogener, Streuer.  

Damit auch wirklich nur dort gestreut wird, wo der Splitt landen soll, gibt es den einstellbaren Seitenbegrenzer. Die Streuweite lässt sich bequem regulieren: Zwischen einem und sechs Meter. Das spart nicht nur Streugut, sondern schützt auch noch die Umwelt vor übermäßigem Splitt. Selbst lange Einsätze in eisiger Kälte sind für den unempfindlichen Kombi-Streuer kein Problem – die aufziehbare Abdeckung schützt das Streugut vor Nässe und Verklumpen. So kann man ihn ruhig auch mal über Nacht draußen stehen lassen. Passend dazu sorgt das voll gekapseltes Stahlgetriebe für eine hohe Korrosionsbeständigkeit und lange Standzeiten, genau richtig für den regelmäßigen Einsatz zur kalten Jahreszeit.

Ihr PR- und Pressekontakt zu ECHO Motorgeräte

Herr Marc Stöcker
Telefon 0711/340174-10
pr@mindrevolution.com

mindrevolution
Theodor-Heuss-Str. 23
70174 Stuttgart

Ihre Anzeigenkontaktstelle zu ECHO Motorgeräte

Frau Gudrun Krickl
Telefon 07123/96830
krickl@echo-motorgeraete.de

ECHO Motorgeräte
Vertrieb Deutschland GmbH
Otto-Schott-Str. 7
72555 Metzingen

  • Echo Logo
  • shindaiwa Logo
  • Gravely Logo
  • Westwood Logo
  • Erco Logo
Weltbekannte Qualitätsmarken beim
deutschen Exklusivpartner ECHO Motorgeräte