Technische Produktberatung & Service unter 07123 / 96 83 - 0

Pressemitteilungen

Immer genau ins Ziel: Treffsicher gegen Schädlinge mit der SHR-170SI  zurück

Metzingen, 18. März 2016 – Der Kampf im Garten beginnt: Die ersten Schädlinge sind aus ihrem Winterschlaf erwacht und treiben munter ihr Unwesen auf unseren Pflanzen. Abhilfe schafft da ein Schädlingsbekämpfungsmittel. Damit das auch punktgenau und ohne Streuverlust ausgebracht wird, gibt es die Motorspritze SHR-170SI.  

So ziemlich jeder dürfte schon mit ihnen Bekanntschaft gemacht haben: Schädlinge. Sie tauchen scheinbar aus dem Nichts auf und fallen wie eine Seuche über Blätter und Triebe her. Wer jetzt nicht handelt, hat schon verloren. Was aber tun, wenn verschiedene Pflanzenarten – jede mit einem anderem Befall – nebeneinander stehen? Mit Sprühgeräten kommt man da nicht weit, sie lassen sich nicht genau genug dosieren. Präzision ist also gefragt. Gut, wenn man dann noch ein Ass im Ärmel hat.
 
Die Rückenspritze ECHO SHR-170SI: Schneller Start, Bewegungsfreiheit und punktgenaues Zielen sind die richtigen Stichworte. Aber warum eigentlich Rückenspritze? Ganz einfach, weil es praktischer ist. Das Gerät wird mit dem Tragegurt auf den Rücken geschnallt und man hat während der Arbeit beide Arme frei. Außerdem wird das Gewicht so gleichmäßig über den ganzen Rücken verteilt, der Körper wird nicht nur einseitig belastet. Sitzt die Rückenspritze richtig, kommt das „iSi-Start“-Leichtstartsystem zum Einsatz. Es sorgt nicht nur für ein leichtes Starten des Gerätes, es ist auch eine Kombination aus Mechanik und moderner Regelelektronik zur optimalen Leistungssteuerung.
 
Apropos Leistung, mit 6 bar Arbeitsdruck und 15 Litern Nutzvolumen macht die Rückenspritze den Schädlingen eine klare Kampfansage. Und dieser wird sie mit einer präzisen Dosierung, die wirklich nur dort spritzt, wo das Schädlingsbekämpfungsmittel hingehört, auch voll und ganz gerecht. Wer sich jetzt denkt, ich will aber auch mal flächendeckend spritzen und mir dafür nicht extra zwei Geräte zulegen, verfolgt damit den richtigen Ansatz. Deshalb sind die Einsatzmöglichkeiten der ECHO-Spritze auch vielfältig: Von der Flächenbehandlung über die Unkrautbehandlung bis hin zur direkten Ausbringung ist alles dabei. Einfach den passenden Aufsatz auswählen und los geht’s.
 
Dass der Metzinger Traditionshersteller von seiner Rückenspritze überzeugt ist, beweist er mit einer Garantieleistung, die so in der Branche einzigartig ist. Warum? Weil hier private Anwender – zusätzlich zu den bereits vorhandenen 24 Monaten – eine Garantiezeitverlängerung auf 60 Monate erhalten. Aber auch die gewerblichen Nutzer wurden nicht vergessen: Die bisherigen 12 Monate Garantie werden auf 24 Monate aufgestockt. Voraussetzung dafür sind  regelmäßige Wartungen durch einen Fachhändler. Aber wer lange Freude an seinem Gerät haben will, sollte ohnehin zur Wartung gehen – auch unabhängig von der Garantie.

Ihr PR- und Pressekontakt zu ECHO Motorgeräte

Herr Marc Stöcker
Telefon 0711/340174-10
pr@mindrevolution.com

mindrevolution
Theodor-Heuss-Str. 23
70174 Stuttgart

Ihre Anzeigenkontaktstelle zu ECHO Motorgeräte

Frau Gudrun Krickl
Telefon 07123/96830
krickl@echo-motorgeraete.de

ECHO Motorgeräte
Vertrieb Deutschland GmbH
Otto-Schott-Str. 7
72555 Metzingen

  • Echo Logo
  • shindaiwa Logo
  • Gravely Logo
  • Westwood Logo
  • Erco Logo
Weltbekannte Qualitätsmarken beim
deutschen Exklusivpartner ECHO Motorgeräte