Technische Produktberatung & Service unter 07123 / 96 83 - 0

Pressemitteilungen

Ein unschlagbares Team für den Winterdienst: ECHOTRAK mit Frontkehrmaschine und Streugerät  zurück

Metzingen, 28. Oktober 2015 – Nicht selten überrascht der erste Schneefall des Jahres früher als gedacht und es ist höchste Zeit für den Winterdienst: Schneeschild und Streugerät sind jetzt gefragt. Praktisch, wenn dann der Mäher zum Winterdienstgerät wird. Mit Frontkehrmaschine und Schleuderstreuer schiebt der ECHOTRAK selbst große Schneemengen beiseite und streut gleichzeitig Splitt, Salz und Sand.

Ein Gartentraktor erledigt den Winterdienst

Nicht nur Kommunen stehen bei Eis und Schnee immer wieder vor großen Herausforderungen, auch private Haus- und Hofbesitzer müssen dafür Sorge tragen, dass Eingangsbereiche und Gehwege winterfest sind. Auch wenn die gesetzlichen Regelungen für den privaten Grund und Boden nicht so streng sind wie bei öffentlichen Arealen heißt das nicht, dass hier bei der Räum- und Streupflicht gespart werden darf – die Vernachlässigung kann unangenehme Folgen nach sich ziehen. Umso wichtiger also, dass das eigene Grundstück und die angrenzenden Areale gerade im Winter sicher und rutschfest sind. Damit man dafür nicht unzählige Utensilien braucht, lässt sich der Aufsitzmäher, der im Frühling gemäht und vertikutiert hat, mit wenigen Handgriffen zum Allround-Winterdienstgerät umrüsten.

Frank Ueberfuhr, Leiter Technik ECHO Motorgeräte, erklärt: "Alle ECHOTRAK-Modelle haben sowohl an der Front als auch am Heck eine Montagevorrichtung, um mehrere Zubehörteile anzuschließen. Auf diese Weise kann der Aufsitzmäher, voll ausgestattet mit Schneeketten, Schneeschild und Streugerät, räumen und streuen gleichzeitig. So spart man sich kostspielige Zusatzgeräte, die extra für den Winterdienst angeschafft werden müssen.“

Räumen und Streuen in einem Schritt

Damit bei eisigen Temperaturen nicht lange hin- und her montiert werden muss, ist die hydraulische Frontkehrmaschine in wenigen Minuten einsatzbereit: Drei Schlauchverbindungen zusammenstecken und schon können Antrieb und Aushebung hydraulisch gesteuert werden. Dank des bewusst sehr hoch gehaltenen Eigengewichts hält sie besonders gut die Spur und kann den losen Neuschnee sauber wegkehren. Der Spritzschutz schützt dabei parkende Autos vor hochgeschleuderten Splittern, Steinen und Unrat. Damit während des Schneeräumens auch gleich das Streugut ausgebracht werden kann, wird der Schleuderstreuer einfach hinten angehängt. Mit dem rostgeschützten Behälter lässt sich die Streumenge bequem regulieren und den jeweiligen Anforderungen anpassen. Das ist besonders praktisch bei weitläufigen Arealen wie Hotelanlagen, Fabrikgebäuden und Kindergärten.

Die ECHOTRAK-Gartentraktoren sind das Aushängeschild des Traditionsherstellers aus Metzingen. Kein Wunder also, dass beim umfangreichen Produktprogramm für nahezu jedes Wetter das passende Zubehör dabei ist. Private Anwender dürfen sich zusätzlich über drei Jahre Garantie freuen. Überzeugen Sie sich selbst von der schwäbischen Qualitätsarbeit, direkt beim Hersteller oder im Fachhandel.

Ihr PR- und Pressekontakt zu ECHO Motorgeräte

Herr Marc Stöcker
Telefon 0711/340174-10
pr@mindrevolution.com

mindrevolution
Theodor-Heuss-Str. 23
70174 Stuttgart

Ihre Anzeigenkontaktstelle zu ECHO Motorgeräte

Frau Gudrun Krickl
Telefon 07123/96830
krickl@echo-motorgeraete.de

ECHO Motorgeräte
Vertrieb Deutschland GmbH
Otto-Schott-Str. 7
72555 Metzingen

  • Echo Logo
  • shindaiwa Logo
  • Gravely Logo
  • Westwood Logo
  • Erco Logo
Weltbekannte Qualitätsmarken beim
deutschen Exklusivpartner ECHO Motorgeräte